Zum dritten Mal

Es ist eine Möglichkeit sich den Einstieg in die Welt des Campings zu erlesen (ich empfehle an dieser Stelle den neuen Titel – ichcampe2020 der Anfang Oktober in den Handel kommt und sich inhaltlich ausschließlich dem österreichischen Markt widmet) oder unter Anleitung zu ercampen.

Am Anfang steht stets eine kurzweilige Theorierunde.

Letzteres verlangt nach entsprechendem Aufwand und ist damit in Wahrheit viel teurer als einfach nur für ein paar Tage ein Wohnmobil zu mieten. Die Ausnahme bestätigt aber auch hier die Regel, das gilt für all jene, denen es gelingt sich um den wohlfeilen Preis von 499,- Euro einen Platz für zwei Personen beim Dethleffs Einsteiger Event zu sichern.

Nur wer richtig sitzt fährt sicher und entspannt, auch die richtige Sitzposition wird beim Einsteigerevent vermittelt.

Dabei geht es heuer vom 11. bis zum 14. Oktober bereits zum dritten mal mit den neuesten Modellen ans campen und stets ist ein helfende / informierende Hand zur Stelle wenn diese gebraucht wird. Die Privatsphäre kommt dennoch nicht zu kurz und die Erholung stellt sich beim campen ohnedies sofort ein. Alle Infos zum Einsteigerevent finden sich auf der Dethleffs Homepage. 

INFO: http://www.dethleffs.de

Das könnte Dich auch interessieren …