Skip to content
neuer header
kFord01

Mit wachsendem Angebot.

Einen  Mix aus eigenen Modellen und jenen die sie für ihre OEM Partner bauen dürfen, präsentierte Westfalia auf der CMT 2018 in Stuttgart. Gleich zwei Premieren hatte man dabei im Gepäck und somit sogar als letzte Pressekonferenz des ersten Tages einen bis zum letzten Platz gefüllten Stand. Premiere Nummer 1 basiert auf dem Ford Transit…

MAN00

Ein Kasten von MAN

Unterwegs im neuen MAN TGE von Wien nach Stuttgart. Die Marke MAN und das Thema Wohnmobile hatten in der Vergangenheit in der Regel XXL Expeditionsmodelle als kleinsten gemeinsamen Nenner. Das hat sich geändert. Als Teil des Volkswagen Konzerns und auch weil die neue Transporterfabrik in Polen nach maximaler Auslastung verlangt um wirtschaftlich arbeiten zu können,…

Der Mini mag kein klassisches Campingmodell sein, das Dachzelt steht ihm trotzdem gut zu Gesicht.

Startet die Motoren.

Die Vienna Autoshow eröffnet auch heuer das heimische Autojahr. Kaum eine Marke die sich die von rund 150.000 Besuchern gestürmte Messe entgehen lässt, nicht zuletzt weil sie stets ein guter Boden für Premieren ist. Echte Wohnmobile sind hier in den Hallen der Automobilhersteller nicht zu sehen, wohl aber verschiedene Freizeitfahrzeuge, der eine oder andere individuell…

kTransit_Custom_Limited_003

Einer von Dreien.

Mit dem neuen Transit Custom schließt Ford weiter auf die in dieser Klasse tonangebenden Modelle von Volkswagen (T6) und Mercedes-Benz (Vito / V-Klasse) auf. Im März kommt er auch zu uns, der neue Transit Custom aus dem Hause Ford. Während das vor gut einem Jahr komplett erneuerte Motorenprogramm (105 bis 170 PS) samt den Getriebeversionen…

ampnet_photo_20180105_142308

Wohnen und kochen in der X-Klasse.

Mal abgesehen von der fehlenden technischen Eigenständigkeit hat es viele Vorteile auf eine bewährte Basis zu setzen. Das zeigt sich zur Zeit für Mercedes-Benz beziehungsweise für deren neue X-Klasse. Schon auf der bevorstehenden CMT in Stuttgart wird das Pick Up Modell mit zwei verschiedenen Aufbauten im Rampenlicht stehen. Für alle die Pick Up, Camping und…

akIMG_1673

Tischlein wandle dich.

Wenn einer Räder an einen Tisch montiert, dann muss er ein Camper sein. Ob das wirklich so ist, ließ sich auf der Tourismus & Camping Messe in Leipzig nicht wirklich prüfen. Wohl aber, dass ein schlaues System auch komplexe Transportaufgaben lösen kann. Wer gerne auch am Strand ein wenig Equipment mit dabei hat, kommt auf…

kmbmarcopolo 17a

Ein Bett, ein Dach, ein Schlafgemach.

Der Einstieg in die Marco Polo Welt heißt bei Mercedes-Benz Activity. Oft wünsche ich mir einfach nur eine einigermaßen ebene Fläche auf der ich unabhängig von Wind und Wetter einen Schlafsack ausrollen kann. Das kann spätabends auf irgendeiner Autobahn genauso sein wie frühmorgens nach einer langen Nacht am Strand inkl. Sonnenaufgang schauen. Eine Küche braucht…

kcjoy_aussen

Einfach und unabhängig.

Auf der bevorstehenden CMT präsentiert uns Detleffs einen echten „Siebenschläfer“ mit einer Gesamtlänge von nur 706 Zentimetern. Möglich wird dies durch die Integration eines Dreier Stockbetts zusätzlich zu den zwei Doppelbetten. Genauso wie die drei, im Vorjahr vorgestellten kleineren Brüder des neuen c´joy 480 QLK ist eine Basisausstattung inklusive Dusche, elektrischer Cassettentoilette, Dreiflammenkocher und 86…

kDSC_7712

Vier Betten – jeden Tag

Seit Jahrzehnten so etwas wie das Schweizer Messe unter den Campern. Volkswagen hat in vielen Segmenten bewiesen, dass der Preis nicht über Erfolg oder Misserfolg entscheidet, sondern das auf die Bedürfnisse der Kunden perfekt zugeschnittene Angebot. Der Golf ist so ein Beispiel, der Tiguan ebenfalls und der California natürlich ganz besonderes. Der Zustieg in den…

kDethleffs ET 2017 by mmotors (30)

Ausgenommen Anfänger

Mit dem Caravaning ist das ein bisschen so wie mit dem Rad fahren. Hat einem erst einmal jemand gezeigt, wie es geht, so weiß man es in der Regel ein Leben lang. Ein wesentlicher Unterschied dabei ist, dass – wenn es ans Fahrrad fahren lernen geht –  man als Drei- oder Vierjähriger vor lauter helfenden…

Willkommen auf ichcampe.at

neuk mich 04

Campen ist für mich, die Welt mit Kinderaugen zu sehen, barfuß ins nasse Gras zu steigen und dabei das jetzt und hier zu genießen. Im Mittelpunkt dabei die schönen Dinge des Lebens und die ständige Suche, nach kleinen und größeren Abenteuern.
Ihr, Johannes Mautner Markhof