Kategorie: Gereist

Guten Rutsch

die ichcampe Redaktion dankt für ein tolles erstes Jahr, verspricht für 2019 zahlreiche Neuerungen und wünscht besinnliche Tage und ein Prosit Neujahr. Ab dem 7. Jänner sind wir mit frischen Inhalten online, ab dem...

Campen kann auch einspurig sein.

Zugegeben – wenn es draußen schneit mag das nicht unbedingt der Zeitpunkt sein an dem man an Camping auf zwei Rädern denkt und doch kommt nach jedem Winter wieder ein Sommer auf den es...

Das große Finale.

Tag 7 bis Tag 10 – Wer einen California vor der Türe stehen hat, kann sich ganz spontan dafür entscheiden, übers Wochenende campen zu gehen. Wenn sich dann auch noch ein wunderbares Plätzchen am nahegelegenen...

Waldcamping mit Junior.

Zwischen dem Entdecken des California vor unserer Haustüre und dem Wunsch (sofern man dies so nennen kann) darin zu übernachten vergingen bei meinem fünfjährigen Sohn nur wenige Minuten. Noch am gleichen Abend startet das...

350 stressfreie Kilometer.

Tag 4: Spuren des Unwetters der vergangenen Nacht finden sich rund um den Bus, ich selbst habe im Aufstelldach von all dem Regen nichts gemerkt. Nass ist in der Früh nur die Außenhülle, die ersten...

Alles anders.

Tag 3: Es ist 22 Uhr 45 als ich mich in mein Aufstelldach verkrieche. Begonnen hat der Tag erstmals gegen 2 Uhr 30. Schuld waren nicht die Motorräder, die sind in der Dunkelheit kein...

400 Kilometer Fahrspaß

Tag 2: Vormittags auf Kundenterminen in und rund um Wien unterwegs, das geht mit dem California genauso bequem wie mit einem Golf,  geht es am Nachmittag nach Salzburg. Erstmals bekomme ich die neuen Tempo...

Zurück in die Zivilisation.

Campen im Oman – dritter und letzter Tag. Highspeed und was man in der Wüste sonst so alles nicht machen soll. Die romantische Vorstellung von Düne zu Düne zu surfen durften wir schon am...

Steine – Wasser – Sand

Campen im Oman – Tag 2  Wenn Kaffee aus der Kanne besser schmeckt als ein Espresso, dann hat es wohl mit dem Ort zu tun an dem er getrunken wird. Lange bevor die Sonne...

Campen im Oman – Tag 1

Oder die Kunst ein neues Modell so geheim zu präsentieren, dass sogar die die davor stehen keinen Verdacht schöpfen. So fern und doch so nah. Zumindest dann, wenn man spätnachmittags den Flieger von Wien...