Kategorie: GEFAHREN

Großer kleiner Bruder

Viel Applaus für die Studie, „Standing Ovations“ für das Serienmodell, nicht zuletzt ausgelöst durch den aufgerufenen Preis und jetzt, gut zwei Jahre nach dem Erstkontakt mit der Idee dem California ein Brüderchen zu schenken,...

Funkelnder Stern

Nach fünf Jahren am Markt optimiert Mercedes-Benz die bisherigen Stärken der V-Klasse, bestehende Schwächen werden aber da und dort weiter übersehen. Echte Kritikpunkte waren schon bisher Mangelware, ein paar zusätzliche Pferdestärken, in Wirklichkeit sprechen...

Raumgleiter für Hetzer.

Nur zu gerne sprechen wir, meist lachend, über Fahrleistungen, die mit jenen einer Wanderdüne vergleichbar sind. Wer für viele Wochen auf Urlaub fährt, findet bestimmt die Zeit diese Langsamkeit zu genießen, alle anderen tun...

Frei von Kompromissen.

Alltag und Reisezeit unter ein Dach zu bekommen gelingt heute besser als je zuvor. Möglich machen dies Fahrzeuge die deutlich mehr können als einfach nur zu fahren. Einen ganz besonderen Reiz üben dabei jene...

Guten Rutsch

die ichcampe Redaktion dankt für ein tolles erstes Jahr, verspricht für 2019 zahlreiche Neuerungen und wünscht besinnliche Tage und ein Prosit Neujahr. Ab dem 7. Jänner sind wir mit frischen Inhalten online, ab dem...

Campen kann auch einspurig sein.

Zugegeben – wenn es draußen schneit mag das nicht unbedingt der Zeitpunkt sein an dem man an Camping auf zwei Rädern denkt und doch kommt nach jedem Winter wieder ein Sommer auf den es...

Wo ganz oben noch leistbar ist.

Mein erster Pick Up hatte 83 PS, dieser hier hat 258 PS. Meiner beschleunigte in wenigen Minuten auf Tempo 100, diesem hier gelingt das in wenigen Sekunden und während bei meiner Doppelkabine auch mit...

Ein Äffchen für unterwegs.

Erfunden um Mobilität sicher zu stellen, geht die Geschichte der Honda Monkey bis in die frühen 60er Jahre zurück. Glaubt man Wikipedia, so entstanden die ersten Prototypen in einem bis heute zu Honda gehörigen...

Das große Finale.

Tag 7 bis Tag 10 – Wer einen California vor der Türe stehen hat, kann sich ganz spontan dafür entscheiden, übers Wochenende campen zu gehen. Wenn sich dann auch noch ein wunderbares Plätzchen am nahegelegenen...

Waldcamping mit Junior.

Zwischen dem Entdecken des California vor unserer Haustüre und dem Wunsch (sofern man dies so nennen kann) darin zu übernachten vergingen bei meinem fünfjährigen Sohn nur wenige Minuten. Noch am gleichen Abend startet das...