Ausgezeichnetes Design

Bereits zum dritten Mal in Folge erhält ein Fahrzeug von Hymer den German Design Award für ausgezeichnetes Design. Dieses Jahr hat die Hymer B-Klasse MasterLine I 780 die internationale Fachjury überzeugt und wurde in der Kategorie Excellent Product Design im Bereich Passenger Vehicles zum „Winner“ gekürt. Die feierliche Preisverleihung findet am 07. Februar 2020 im Rahmen der Konsumgütermesse Ambiente 2020 in Frankfurt am Main statt. Mit dem German Design Award zeichnet der Rat für Formgebung jährlich Unternehmen, Designer, Architekten und Agenturen aus, die mit innovativen Designlösungen und einzigartigen Gestaltungstrends aus der Masse hervorstechen. Die erst Anfang des Jahres vorgestellte Hymer...

Made in Austria

Dem schlechten Wetter zum Trotz hat sich Geocar auf eine erste Probefahrt mit der neuen Kabine für die Mercedes-Benz X-Klasse begeben. Nach mehr als einem Jahr der Vorbereitung und Planung scheint die Kabine bereits ziemlich fertig zu sein. Eine erste Ausfahrt soll es schon demnächst geben. Angetrieben von einem V6 Turbodiesel könnte diese X-Klasse aktuell das schnellste Pick-Up Wohnmobil im Lande sein.  http://www.geocar.com  

Angekommen

Die Land Rover Experience Tour 2019 ist erfolgreich im Ziel! Rund 2000 Kilometer legten die sechs Gewinner am Steuer des Land Rover Discovery zurück – und dies in einer der faszinierendsten Regionen des Planeten. „Kaza“, der Kavango-Zambezi-Nationalpark im südlichen Afrika, bot mit einer unfassbar reichen Tier- und Pflanzenwelt sowie mit einmaligen Naturschönheiten eine einzigartige Kulisse für die 13. Auflage der legendären Abenteuertour der britischen Allradmarke. Mit nach Hause nehmen die Teilnehmer der diesjährigen Land Rover Experience Tour eine Fülle an Erlebnissen, unvergessliche Begegnungen und Momente: nicht mehr und nicht weniger als die großartigste Reise ihres Lebens. Die Faszination Afrika ist...

Hobby nimmt Kurs auf Leipzig

Vom 20. – 24. November 2019 präsentiert Hobby seine Produkte auf der internationalen Touristik & Caravaning in Leipzig. Reisemobil-Highlight auf der größten Reisemesse Mitteldeutschlands ist der HOBBY OPTIMA ONTOUR, der sich seit seiner Erstvorstellung in diesem Jahr zum Bestseller entwickelt. Die internationale Touristik & Caravaning in Leipzig ist die größte Reisemesse Mitteldeutsch- lands. Hobby ist bereits seit 1990 als Marke dort vertreten und wird im Osten des Landes immer beliebter. „Direkt nach der deutschen Wiedervereinigung haben wir ein umfangreiches und sehr gutes Händlernetz in den neuen Bundesländern aufgebaut. Das ist neben dem attraktiven Pro- duktsortiment eine grundlegende Voraussetzung für eine...

Der andere Neue

Lange ließ man die Fans in aller Welt warten um sie dann umso mehr zu enttäuschen. Im Gegensatz zu all den anderen 4×4 Ikonen, die es gemeinsam gerade mal auf ein paar Jahre mehr als der Defender bringen, ist es Land Rover nicht gelungen das erfolgreich besetzte Defender Segment zu verteidigen. Diese Kunden werde künftig abhängig von ihren finanziellen Ressourcen Suzuki Jimny, Jeep Wrangler, Mercedes-Benz G-Klasse oder ein anderes Land Rover Modell fahren. Doch auch hier gilt kein Nachteil der nicht auch einen Vorteil bereithält. Der neue Defender bietet all jenen, die bisher krampfhaft an ihrem Discovery 3 oder 4...

Sonderangebot zum 50er

Um knapp mehr als 50.000,- Euro sollte das Sondermodell Weinsberg CaraTour 600 MQ in Österreich zu haben sein. Ab Werk mit einer Fülle an durchwegs sinnvollen Extras ausstaffiert ist dieses Modell ein gleichermaßen komfortabler wie günstiger Allrounder der mit gewissen Einschränkungen auch als Erstauto taugt. Der Preisvorteil gegenüber dem Standardmodell beträgt rund 10.000,- Euro was nicht nur in der knapp kalkulierenden Campevan Branche eine echte Ansage ist. INFO: http://www.weinsberg.com http://www.caramobil.at

Einstiegsrunde

Die Einsteiger-Tage des Caravan- und Reisemobilherstellers Dethleffs aus Isny im Allgäu sind nicht nur für Interessierte ein Gewinn. Hier schauen auch Profis, was Unerfahrenen beim Camping Probleme bereitet – und wovon sie sofort begeistert sind. 28 Camping-Anfänger, 16 hochmoderne Fahrzeuge, 4 Tage Schnupper-Tour im Allgäu: Beim Einsteiger-Event der Firma Dethleffs, das im Oktober in und um Isny stattgefunden hat, haben absolute Neulinge zum ersten Mal das Leben in einem Reisemobil oder Caravan ausprobiert. Unter fachkundiger Anleitung und mit viel persönlichem Kontakt tasteten sich Paare und Familien an die mobile Form des Urlaubs heran. Das Ziel: Das Caravaning vorstellen. „Ob die...

Imagefilme

Bevor der Winter in Skandinavien beginnt und das Sonnenlicht verblasst, brachen James Forrest und seine Begleiterin Nic Hardy in einem Ford Nugget zu einem Abenteuer auf. Ihr Ziel war Europas höchste Steilwand, die so genannte Trollwand in Norwegen. Das eindrucksvolle Felsmassiv gehört zum 1700 Meter hohen Trolltindene-Gebirge. Der senkrechte Teil der Felswand ist rund 1000 Meter hoch und hängt bis zu 50 Meter über. Ob die beiden ihr Ziel erreichten und welche Erlebnisse sie auf ihrer Reise hatten, erzählt James Forrest in einem 6:10-minütigen Video (https://youtu.be/rd7STn5NH8w). Es handelt sich dabei um den ersten Teil einer neuen Videoreihe von Ford. Sie...

Ab Montag im Handel

Frisch aus der Druckerei!  Vor wenigen Tage feierte ichcampe-2020 Premiere am Caravan Salon Austria, jetzt kommt das neue und künftig jährlich erscheinende Camping-Magazin in den österreichischen Zeitschriftenhandel. ichcampe setzt auf die Schwerpunkte Abenteuer, Freiheit und Lifestyle ‒ aufbereitet für Einsteiger, Umsteiger und Aufsteiger. Mit der Erstausgabe von ichcampegelingt es Herausgeber Johannes Mautner Markhof, sämtliche für den österreichischen Markt relevanten Infos erstmals in einem Magazin zusammenzufassen. ichcampestellt nicht nur alle neuen Modelle vor, sondern bietet auch wichtige Basisinformationen rund um das Thema Camping sowie zu allen gängigen Fahrzeugsegmenten und zeigt anhand von Reiseberichten, dass es sich ein Wochenende lang genauso gut...

Wels in voller Frische

Von einem neuen Modell zu sprechen wäre in Bezug auf den Caravan Salon in Wels wohl etwas weit her geholt, von einem deutlich erkennbaren Facelift kann der Veranstalter aber völlig zu recht sprechen. Das Publikum wirkt jünger, es sind deutlich mehr Kinder zu sehen und viele neue Aussteller geben dem Caravan Salon den gewünschten Rückenwind. Ein Rückenwind der sich schon am Mittwoch in Form nicht abreißender Menschenmassen zeigte.